Coldreaction - saubere und billige Energie durch kalte Kernreaktion

Gästebuch

Ihre Anmeldung

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 104 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 >


Günter Mayr hat am 24.01.2017 10:18:41 geschrieben :

IPP7.4 der Firma Innova Tehno 1943
Guten Tag, Herr Meinders!
Noch ein Gerät. Wunderbar für die Umwelt, gesund für uns Lebewesen und herrlich erfrischend für die Geldbörseln. Wenn da eins nicht wäre. In dem Video der Firma Innova Tehno 1943 steht das Gerät, der IPP 7.4 zwar mitten im Raum. Aber in der Ichse von Mauer/Fussbodenanschluss schaut es so aus, als würde dort ein Kabel als Stromquelle entlang liegen. Ich hoffe, es ist eine Täuschung und entpuppt sich als Siliconfuge. Aber ein wenig Skepsis ist wohl angebracht. Vor allem, weil Dr. Rossi mit seinem E-Cat immer wieder durch Schikanen seitens der Behörden am Produktionsbeginn gehindert wird.

Mit freundlichen Grüßen
Günter Mayr

 
 
Kommentar: ....einfach abwarten. Es ist schon einmal ein gutes Zeichen, dass das Gerät auch zur Probe geliefert wird.

Apri Lerster hat am 06.01.2017 20:42:19 geschrieben :

Es wird Zeit ...
Hey Leute !!
Solche sides auf Deutsch gibt es viel zu wenig! Die Menschheit muss doch mal aufwachen und kapieren dass es diese Hightec gibt!!!
Wobei es doch ganz einfach ist: Materie wird einfach in schwarze Materie umgewandelt und man bekommt richtig viel Energie! Die Technik gab es schon lange vor uns. Oder was meint ihr wieso es soviel schwarze Materie und Energie hat?? ~ Da draußen im All gibt es genug intelligente Wesen die ähnliche Techniken für interstellare Reisen verwenden.
Wir haben inner Physik AG auch mal in die Richtung rumprobiert - mit weniger Energiegewinn. Trotzdem hat es uns das Inventar zerbröselt ... aber dass es gehen muss, haben uns die Aliens ja eigentlich gezeigt! Schade dass Astrophyiker und Quantentheoretiker diese Msg im All nicht erkennen ...
LG
 

Burkhard Schmidt hat am 06.01.2017 09:49:34 geschrieben :

Gute Webseite
Hallo Herr Minders,
durch Zufall bin ich auf Ihre Webseite gekommen, sehr gut gemacht und informativ, Bravo. Vor ein paar Jahren hatte ich mich für das Thema "Andrea Rossi (A.R.)" und E-Cat" interessiet, dann hörte ich, dass A.R. sein Patent verkauft hat. Dann dachte ich mir, wieder ein Patent für die Schublade, von der Energielobby eingekauft.Jetzt lese ich zum Glück dass A.R. doch noch weitermacht, das finde ich persönlich sehr gut von ihm, obwohl er die 11 Mio. erhalten hat, macht er weiter. Bin gespannt auf Februar mit der Präsentation seiner neuen Erfindungen.

Weiter so mit der Webseite!!!

Freundliche Grüsse

Burkhard Schmidt
 
Kommentar: Danke! L.G. W. Meinders

Gorden (Homepage) hat am 29.12.2016 19:10:02 geschrieben :

Prosit Neujahr !
Grüezi Herr Minders,

Das sieht doch alles sehr, sehr gut aus für die Marktreife eines  LENR-Car in der Garage auf dem mit LENR-Energie versorgten  Eigenheim. Ich würde mir nicht so viel Sorgen um den Sinneswandel in der Carbonmafia machen. Dann stehen sie eben eines Tages vor ihren vollen Oeltanks aber keiner kauft es. "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben". Auch ein bekehrter Teufel bleibt ein Teufel und wird nicht zum Engel. So sterben sie dann einfach aus. Ich glaube das ist die bessere Lösung für die Menschheit.

Gott schütze den E-Cat und die Sun-Cell. Und vielen Dank für die täglichen LENR News auf dieser Seite. Das ist das beste was Sie tun können. Nur verändertes Bewusstsein verändert die Welt.

Ich wünsche allen ein guten Rutsch ins neue LENR Jahr 2017  
 
Kommentar: Herzlichen Dank!

Uli hat am 29.12.2016 13:56:45 geschrieben :

Alles gute für das kommende Jahr
Hallo Herr Meinders,

alles Gute, Glück und Gesudheit für das kommende Jahr. Ich habe im letzen Jahr fleißig Ihren Blog verfolgt. Über die Tage habe ich mich mehr mit der technischen Singularität nach Ray Kurzweil (Menschheit 2.0)beschäftigt und daneben den Bestseller von Christopf Keese (Silicon Valley) verschlungen. Gerade was die Singularität angeht, passt die LENR-Entwicklung gut in den Zeitstrahl hinein.

Herzlichst aus dem Westerwald
Uli B.
 
Kommentar: ....danke, die besten Wünsche zurück!

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 >

Nach oben